Termine

14.09.2020 - 15.09.2020  // Deutsches Institut für Urbanistik Zimmerstr. 13-15 10969 Berlin

Wasser in der Stadt (verschoben)

Handlungsansätze für klimaangepasste Quartiere. - Ein neuer Termin wird derzeit geprüft!

"Städte sind schon jetzt von den Folgen des Klimawandels betroffen: Hitze, Trockenheit und Starkregen machen Städten und ihrer Bevölkerung zu schaffen. Schäden, die durch zu viel oder zu wenig Wasser entstehen, werden in Zukunft eine noch größere Belastung darstellen. [...] Im Seminar werden Gestaltungsoptionen sowohl für Neubau- als auch für Bestandsquartiere vorgestellt und so die Lösungsvielfalt für klimaangepasste Infrastrukturen in unterschiedlichen Quartieren und städtebaulichen Typen herausgearbeitet. Mit Hilfe einer Bausteinsystematik wird die Auswahl der Optionen zur Bewirtschaftung von Regenwasser und zur Nutzung von Grau- und Betriebswasser auf den verschiedenen Ebenen der Stadt erleichtert. Zudem werden partizipative Planungsprozesse vorgestellt, die für verschiedene Akteure geeignet sind, die Mehrwerte klimaangepasster Infrastrukturen optimal für die Entwicklung eines Wohnblocks, eines Quartiers oder einer ganzen Stadt umzusetzen."

Weitere Informationen

Kategorien:
 Good Urban Governance Integrierte Stadtentwicklung Stadt und Klimawandel Wasserversorgung / Abwasserentsorgung
Regionen:
 Deutschland
Top