Hoa Lac Technologiepark

Vietnam

Übersicht

Vor mehr als 15 Jahren gründete die Stadtregierung Hanoi die Hochtechnologiezone Hoa Lac auf einer Fläche von rund 1600 ha im Westen der vietnamesischen Hauptstadt. Hoa Lac soll die Triebkraft bei Forschung und Entwicklung von Hochtechnologien in Vietnam werden. Nach längeren Anlaufschwierigkeiten konnte das Projekt 2012 mit der Verlagerung der technischen Fakultäten der Universität Hanoi und der Fertigstellung der infrastrukturellen Anbindung an die Stadt zum Erfolg geführt werden.

Hintergrund

Ursprünglich stammen die Idee und die Konzeption für das gesamte Projekt in Hoa Lac von japanischen Planern, die im Rahmen der Entwicklungshilfe tätig geworden sind. Diese Anfänge des Projektes gehen auf das Jahr 1997 zurück. Im Rahmen dieses Projektes soll eine Wissenschaftsstadt errichtet werden. Um den Kern der National University sollen sich private Forschungseinrichtungen, nationale und internationale technologie-orientierte Unternehmen sowie Wohnhäuser, Geschäftszentren und Freizeiteinrichtungen gruppieren. Bei Vollendung des Projektes sollen hier 50.000 Menschen leben und arbeiten.

Ziele

In der Wissenschaftsstadt Hoa Lac sollen nach dem Vorbild von Berlin-Adlershof oder dem Singapore International Business Park mehrere Funktionen im Technologie- und Wissenschaftsbereich zusammengeführt werden, um sich gegenseitig zu stärken.

Aktivitäten

Neben der Verlagerung der technischen Fakultäten der Universität aus der Innenstadt wurde als erster Schritt überhaupt ein Technologiezentrum für Existenzgründer errichtet und Flächen für die Ansiedlung technologie-orientierter Unternehmen ausgewiesen. Der Technologiepark teilt sich in folgende sechs funktionale Zonen:

  1. Die Forschungs- und Entwicklungszone (F & E) hat eine Fläche von 229 ha und umgibt den Softwarepark. Sie ist ein Standort für nationale Institute, Labore über Hightech-Entwicklung und Anwendung sowie für fachmännische Ausbildung auf Hightech-Feldern.
  2. Der Software Park hat eine Gesamtfläche von 76 ha, befindet sich auf Halbinsel und ist umgeben vom Tan Xa See. Dieser Park ist für Unternehmen in Software-Entwicklung und Handel.
  3. Die Hi-Tech Industrial Zone hat Fläche von 549, 5 ha und befindet sich im Süden von Hoa Lac Hi-Tech-Park. Sie ist der Ort für High-Tech-Fabriken, Zollabfertigung, Zolllager, etc.
  4. Die Bildungs- und Ausbildungszone hat Fläche von 108 ha, befindet sich im Norden von High-Tech-Park. Dort gibt Universitäten, Ausbildungszentren, Berufsschulen, etc., um qualitativ hochwertige Arbeitskräfte auszubilden.
  5. Der Zentralbereich hat eine Fläche von 50 ha, in der Nähe des Software Parks. Dies ist der Standort für öffentliche Einrichtungen wie Bürogebäude, Konferenzzentrum, Post, Hotel und Restaurant, etc.
  6. Der Servicebereich hat eine Fläche von 87,5 ha und ist Multifunktionsservicebereich, einschließlich Handel, Geschäfte, Supermarkt, Restaurant, Hotel, Gesundheitseinrichtungen, etc. und der Wohlfahrt der Menschen dient -  für alle innerhalb und außerhalb des High-Tech-Park.

Wirkungen

Die gesamte Steuerung, Finanzierung und Durchführung dieser Pläne liegt seit 2002 in vietnamesischer Hand. Bis Ende 2013 konnten in Hoa Lac 70 Investitionsprojekte von nationalen und internationalen High Tech-Firmen mit einer Investitionssumme von rund 3 Mrd. Euro realisiert werden. In dieser Hochtechnologiezone sind unter anderem das Zentrum für Autotechnikforschung Hoa Lac und die Elektronik GmbH Noble Vietnam ansässig. Demnächst soll in Hoa Lac die FPT-Hochschule des Kommunikationskonzerns FPT und das vietnamesische Internetzentrum entstehen. Im Jahre 2013 begann auch in der Hochtechnologiezone Hoa Lac der Bau des vietnamesischen Weltraumforschungszentrums. Das Projekt mit einer Gesamtinvestition von rund 600 Millionen US- Dollar soll im Jahr 2020 fertig gebaut werden.

Fazit

Nach längeren Anlaufschwierigkeiten konnte das Projekt ab 2012 mit der Verlagerung der technischen Fakultäten der Universität Hanoi und der Fertigstellung der infrastrukturellen Anbindung an die Stadt zum Erfolg geführt werden.

weitere Information

HOA LAC Hi-Tech Industrial Zone

Stand: 04.06.2014

Kontakt

Mr. Pham Dai Duong

Hoa Lac Hi-Tech Park Management Board
Dai lo Thang Long, km 29
Hanoi, Vietnam

T +84 4 63269295
duongphd(at)hhtp.gov.vn

Bilder

Kategorien:Lokale WirtschaftsentwicklungExistenzgründungsförderungInnovationsförderungStandortentwicklung
Regionen:AsienVietnamHanoi

Ort

Verwandte gute Praktiken

Verwandte Veranstaltungen

Top